Tag Archives: Arne Twer

Uwe Walter und Olaf Völzmann offiziell verabschiedet

Ohne Frage haben Uwe Walter und Olaf Völzmann das Vereinsleben des FFC Hagen über viele Jahre nachhaltig geprägt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung legte das Duo seine Vorstandsämter nieder und machte Platz für die nachrückende Generation. Nun wurden die beiden durch den neuen Vorstand offiziell verabschiedet.

Uwe Walter stand seit 2005 an der Spitze des erfolgreichsten deutschen Federfußballvereins, nachdem er zuvor bereits drei Jahre als stellvertretender Vorsitzender fungiert hatte. Darüber hinaus brachte sich der 63-jährige als Trainer und Mitorganisator einer Vielzahl von Veranstaltungen wie Deutschen Meisterschaften und German Open in den Verein ein. Seine Nachfolge trat Nationalspieler Christopher Zentarra an.

Ebenfalls aus der Vorstandsarbeit zurückgezogen hat sich Olaf Völzmann. Der Ex-Nationalspieler hatte seit 1997 insgesamt 24 Jahre lang als Kassenwart des FFC Hagen gewirkt. Von 1993 bis 1997 agierte das Gründungsmitglied des Deutschen Federfußballbundes, zudem als stellvertretender Vorsitzender des Vereins. Neuer „Flöhehüter“ ist nun Arne Twer.

Vereinsmeister 2021 nach siebeneinhalb Stunden ermittelt

Mehr als siebeneinhalb Stunden waren notwendig, um bei den zum zweiten Mal nach dem Davis-Cup-Prinzip ausgetragenen Vereinsmeisterschaften des FFC Hagen die diesjährigen Titelträger zu ermitteln. Dabei traten Teams bestehend aus je fünf Spielerinnen und Spielern, die nach verschiedenen Leistungsstärken aus … weiterlesen

Ära von Uwe Walter endet nach 16 Jahren

Bei Europas ältestem Federfußballverein, dem FFC Hagen, endet eine Ära, gleichzeitig wird ein Generationswechsel vollzogen: Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde Uwe Walter (im Bild links) nach 16 (!) Jahren im Amt als Vorsitzender verabschiedet. Seit 2005 stand der 63-jährige … weiterlesen

FFC Hagen plant für die neue Saison

Christopher Zentarra vom FFC Hagen - Copyright Karsten-Thilo Raab

Obwohl derzeit nicht abzusehen ist, ob und wann die neue Federfußballsaison beginnen wird, hat der FFC Hagen fristgerecht beim Deutschen Federfußballbund die Meldungen für die neue Spielzeit in der Bundesliga und 2. Bundesliga abgegeben. Im nationalen Oberhaus hatte sich der … weiterlesen

DM-Gold im Mixed-Doppel für Kathrin Schlomm und David Zentarra

Gastgeber FFC Hagen hatte beim ersten Wettbewerb unter Corona-Bedingungen, den deutschen Meisterschaften im Mixed-Doppel in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle, gleich doppelt Grund zu jubeln: denn Kathrin Schlomm und David Zentarra setzten sich souverän die DM-Krone auf vor Sarah Rüsseler (FFC Hagen) und … weiterlesen

FFC Hagen richtet deutsche Meisterschaft im Mixed-Doppel aus

Der FFC Hagen ist nach der corona-bedingten Zwangspause Gastgeber des ersten Federfußball-Wettbewerbs des Jahres, der zugleich eine Premiere darstellt. Erstmals hat der Deutsche Federfußballbund eine Deutsche Meisterschaft im Mixed-Doppel ausgeschrieben, für die der FFC Hagen am Samstag, 10. Oktober, ab … weiterlesen

Vereinsmeister 2019 nach neuem Modus ermittelt

Neue Wege ist der FFC Hagen bei den Vereinsmeisterschaften 2019 gegangen. Statt wie bisher im Einzel in verschiedenen Altersklassen wurden die neuen Titelträgfer in einem Mannschaftswettbewerb ermittelt. Wo bei die Zusammensetzung der Teams per Losentscheid aus verschiedenen Töpfen, die nach … weiterlesen

German Open 2019 eine Erfolgsstory für den FFC Hagen

German Open 2019 - Copyright Karsten-Thilo Raab

Überaus zufrieden konnte der FFC Hagen als Ausrichter auf die 15. German Open zurückblicken. Rund 100 Starter fanden an drei Tagen den Weg in die Vorhaller Karl-Adam-Halle. Zudem konnten ab dem Halbfinale im Mannschaftswettbewerb rudn 150 Zuschauer begrüßt werden. Auch … weiterlesen

Fünf Nationen zu den German Open erwartet

Für drei Tage wird die Karl-Adam-Sporthalle im Hagener Stadtteil Vorhalle zum Mekka der europäischen Federfußball-Elite. Zum nunmehr 15. Mal steigen vom 19. bis 21. Oktober mit den German Open die internationalen deutschen Meisterschaften. Gastgeber FFC Hagen erwartet rund 100 Teilnehmer … weiterlesen

19. DM-Titel für den FFC Hagen

Hagen bleibt weiter Deutschlands Federfußball-Hochburg. Insbesondere beim FFC Hagen knallten die Sektkorken nach dem Saisonfinale der Bundesliga und 2. Bundesliga in Lippstadt. Nach einer zweijährigen Durststrecke konnten sich die Mannen um David Zentarra, Stefan Blank, Christopher Zentarra und Max Duchene … weiterlesen