Tag Archives: Marius Stupp

Michael Dombroska - Copyright Karsten-Thilo Raab

Gesunkene Titel-Chance, gestiegene Klassenerhalts-Chance

Unterschiedlicher hätte das Fazit der beiden Bundesligamannschaften des FFC Hagen kaum ausfallen können. Während der FFC Hagen 1 die wohl letzte Chance, noch ins Meisterschaftsrennen einzugreifen, verspielt hat, gelang dem abstiegsbedrohten FFC Hagen 2 beim Rundenspieltag in Lippstadt ein ganz wichtiger Sieg mit Blick auf den angestrebten Klassenerhalt. Die erste Mannschaft muss abermals erstazgeschwächte antretn. Ohne den noch immer verletzten Europameister David Zentarra und Stefan Blank (Urlaub) unterlag der Rekordmeister im Spitzenspiel gegen Haspe überaus unglücklich 20:22, 20:22. Und auch gegen den TV Lipperode hatten Christopher Zentarra und die aus der zweiten Mannschaft hoch gezogenen Florian Krick und Max Duchene mit 16:21, 16:21 das Nachsehen. Da vermochten dann auch die Erfolge gegen CP Gifhorn (21:13, 21:12) und CP Gifhorn 2 (21:15, 21:16) keine Jubelstürme auszulösen.

Max Duchene und Christopher Zentarrakonnten zwei bittere Niederlagen nicht verhindern. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Max Duchene und Christopher Zentarrakonnten zwei bittere Niederlagen nicht verhindern. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Derweil konnte sich der FFC Hagen 2 um Karsten-Thilo Raab, Florian Krick und die reaktivierten Marius Stupp und Michael Dombroska (Bild oben) durch den 17:21, 21:13, 21:14 Sieg über Gifhorn ein Zwei-Punkte-Polster im Abstiegskampf verschaffen, auch wenn die übrigen Partien gegen Gifhorn 2 (9:21, 11:21), Wuppertal (18:21, 16:21) und Lipperode (11:21, 4:21) verloren gingen. Weitere Impressionen vom Rundenspieltag der Bundesliga HIER.

Undankbarer 4. Platz für Blank/Zentarra bei German Open

Zentarra - Blank - Copyright Karsten-Thilo Raab

Es hat nicht sollen sein. Trotz einer über weite Strecken bravorösen Vorstellung blieb Christopher Zentarra nd Stefan Blank vom gastgebenden FFC Hagen bei den German Open in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle nur der undankbare vierte Platz in der Doppelkonkurrenz mit 71 Startern … weiterlesen

Zentarra und Walter bei WM-Generalprobe ungeschlagen

Die Generalprobe für die Weltmeisterschaft vom 31. August bis 6. September in Rom ist für die deutschen Nationalspieler bei der DFFB-Doppelrangliste in Hagen gelungen. Insbesondere für David Zentarra vom FFC Hagen und Sven Walter vom TV Lipperode, die die deutschen … weiterlesen

Federfußballer beenden Sommerpause

Nach der, den Schulferien geschuldeten Sommerpause geht die Federfußball-Saison am kommenden Wochenende weiter. Der FFC Hagen ist in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle Gastgeber von gleich zwei Wettbewerben: am Samstag, 22. August, steht ab 10 Uhr die DFFB-Doppelrangliste auf dem Programm. Tags darauf, … weiterlesen

Keine Atempause in Ungarn – Einzelwettbewerbe gestartet

Zeit zum Durchschnaufen bleibt den erst im Finale unterlegen Federfußballern aus Reihen des FFC Hagen bei den 20. Hungarian Open im ungarischen Újszász kaum. Denn bereits heute stiegen die ersten Paarungen des Einzelwettbewerbs bei den Männern und Frauen. Gespielt wird … weiterlesen

Perfekter Bundesligastart für FFC Hagen und Haspe

Am ersten von vier Rundenspieltagen der Federfußball-Bundesliga blieben die großen Überraschungen aus. Der amtierende deutsche Meister FFC Hagen blieb in allen sechs Partien ebenso ungeschlagen wie der vermeintlich stärkste Widersacher Flying Feet Haspe. Gleich zum Auftakt setzten sich der Titelverteidiger … weiterlesen

Siegesserie des FFC Hagen endet nach neun Jahren

Hagen bleibt Deutschlands Federfußball-Hochburg. Zwar endet die Siegesserie von Rekordmeister FFC Hagen nach neun Jahren, gleichwohl bleibt der Titel in der Stadt: Erstmals in seiner Vereinsgeschichte konnte sich Lokalrivale Flying Feet Haspe mit Philipp Kühne, Torben Nass und Marcel Scheffel … weiterlesen

FFC Hagen als Titelverteidiger enthront

15 Mal hat der FFC Hagen bislang die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Federfußball gewonnen. Davon zuletzt neun Mal in Folge. Nun ist die Serie gebrochen. Zwar konnten David Zentarra, Christopher Zentarra und Stefan Blank auch ohne Michael Kowallik gegen Flying Feet … weiterlesen