Tag Archives: Christina Freygang

Stadt Hagen ehrt beste FFC-Federfußballer

Mit dem nunmehr 25. Neujahrsempfang in der Stadthalle wurde das Sportjahr in Hagen eingeläutet. Im Mittelpunkt standen dabei einmal mehr die Ehrungen für die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler des vergangenen Jahres. Dabei rückten auch wieder eine Reihe von Spielern des FFC Hagen in den Fokus: David Zentarra belegte den 1. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Mixed-Doppel; den 1. Platz bei der Deutschen Meisterschaft mit der Mannschaft; den 2. Platz bei den Hungarian Open im Einzel; den 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Doppel sowie den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Einzel. Sein Bruder Christopher Zentarra wurde ebenfalls Deutscher Meister mit der Mannschaft und erkämpfte DM im Doppel, während Max Duchene und Gergő Horváth ebenfalls mit der Mannschaft DM-Gold sicherten. Florian Krick belegte den 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Doppel, Kathrin Zentarra den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Einzel und Sarah Rüsseler holte die DM-Titel im Einzel und Mixed-Doppel sowie im Einzel der Altersklasse Ü35. Außerdem wurde sie mit Bronze im Mixed-Doppel der Altersklasse Ü35 dekoriert. Felix Korn wurde Deutscher Meister im Doppel der Altersklasse Ü35 und Christina Freygang belegte den 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Altersklasse Ü35 im Einzel.

Doppelter Triumph für Christopher Zentarra

Die Sporthalle der Nikolaischule in Lippstadt erwies sich als perfektes Pflaster für Christopher Zentarra vom FFC Hagen. Bei der jeweils dritten und letzten DFFB-Rangliste im Einzel und Doppel, die als Qualifikationswettbewerbe für die Deutsche Federfußball-Meisterschaft am 11. und 12. November … weiterlesen

Federfußballer beenden die Sommerpause

Nach der ferienbedingten Pause steht in Lippstadt das erste Turnierwochenende der zweiten Jahreshälfte an. Als Besonderheit können dabei vom gastgebenden TV Lipperode sowohl im Einzel als auch im Doppel die beiden Franzosen Xavier Joudiou und Jeremy Godat begrüßt werden. Los … weiterlesen

Perfektes Turnierwochenende für Gastgeber FFC Hagen

Viel besser hätte der Saisonauftakt in der Sporthalle Wiesenstraße in Hohenlimburg für den FFC Hagen kaum laufen können: David Zentarra setzte sich zunächst in der DFF-Rangliste im Mixed-Doppel an der Seite von Sarah Rüsseler vor Lina Marie Kurenbach und Torben … weiterlesen

Zweimal Gold für den FFC Hagen bei den German Open

Nicht weniger als drei Tage lang wetteiferten 130 Teilnehmende aus sechs Nationen bei den nunmehr 16. German Open im Federfußball in der Vorhaller Karl-Adam-Sporthalle um die Titel bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften. Während bei den Damen die Teams aus Ungarn … weiterlesen

Sechs Nationen zu den 16. German Open erwartet

German Open

Für drei Tage wird die Vorhaller Karl-Adam-Sporthalle zum Mekka der besten europäischen Federfußballer. Von Donnerstag, 6. Oktober, bis Samstag, 8. Oktober, richtet hier der FFC Hagen die German Open aus. Zu den nunmehr 16. Internationalen Deutschen Meisterschaften werden rund 130 … weiterlesen

Rekordmeister FFC Hagen holt 20. DM-Titel

Ungeschlagen hat der FFC Hagen die Bundesliga-Saison beendet und damit den DM-Titel erfolgreich verteidigt. Am letzten Rundenspieltag ließ der deutsche Rekordmeister auch ohne Stefan Blank nichts anbrennen. Nacheinander bezwangen David Zentarra, Max Duchene und Christopher Zentarra den FFC Hagen 2 … weiterlesen

DM-Silber für Kathrin und David Zentarra

Wie im Vorjahr belegten Kathrin und David Zentarra vom FFC Hagen bei den Deutschen Meisterschaften im Mixed-Doppel den zweiten Platz.  Im Endspiel in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle unterlag das Ehepaar gegen Maria Zachou von CP Gifhorn und Noah Wilke vom Cronenberger BC  … weiterlesen

Zentarra-Brüder können im Doppel Heimvorteil nutzen

Die Brüder David und Christopher Zentarra vom gastgebenden FFC Hagen trugen sich beim zweiten von drei DFFB-Ranglistenwettbewerben im Doppel, die als Qualifikationsturniere für die Deutsche Meisterschaft ausgespeilt werden, in die Siegerliste ein. Dabei mussten die Nationalspieler in der heimischen Käthe-Kollwitz-Sporthalle … weiterlesen

FFC Hagen in Bundesliga weiter auf Meisterkurs

Der FFC Hagen bleibt in der Federfußball-Bundesliga das Maß aller Dinge. Auch am dritten von vier Rundenspieltagen wahrte der amtierende deutsche Meister in der heimischen Käthe-Kollwitz-Sporthalle seine weiße Weste. Dabei bezwangen David Zentarra, Stefan Blank, Christopher Zentarra und Max Duchene … weiterlesen