Tag Archives: Rosario Kalthoff

DM-Gold für Lucia Vittoria Donnici und Rosario Kalthoff

Drei Starts, zwei Gold- und eine Silbermedaille lautet die Bilanz des FFC Hagen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften 2022 in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen. Rosario Kalthoff setzte sich die nationale Krone bei der C-Jugend auf. In einem hart umkämpften Endspiel entzauberte er Titelverteidiger Johannes Weustermann vom Cronenberger BC mit 21:10, 12:21, 21:18 und bewies dabei insbesondere im dritten Satz erstaunliche Nervenstärke.

Deutsche B-Jugendmeisterin 2022: Lucia Vittoria Donnici vom FFC Hagen.

Grund zu Jubeln hatte auch Lucia Vittoria Donnici , die zur deutschen B-Jugendmeisterin gekürt wurde. Außerdem holte das Nachwuchstalent an der Seite von Rosario Kalthoff DM-Silber im erstmals ausgetragenen Doppelwettbewerb. Im Endspiel zog das FFC-Duo mit 13:21, 15:21 gegen Leonard Brugger und Simon Kneißler vom TV Bühlertal den Kürzeren.

Sechs Nationen zu den 16. German Open erwartet

German Open

Für drei Tage wird die Vorhaller Karl-Adam-Sporthalle zum Mekka der besten europäischen Federfußballer. Von Donnerstag, 6. Oktober, bis Samstag, 8. Oktober, richtet hier der FFC Hagen die German Open aus. Zu den nunmehr 16. Internationalen Deutschen Meisterschaften werden rund 130 … weiterlesen

Rekordmeister FFC Hagen holt 20. DM-Titel

Ungeschlagen hat der FFC Hagen die Bundesliga-Saison beendet und damit den DM-Titel erfolgreich verteidigt. Am letzten Rundenspieltag ließ der deutsche Rekordmeister auch ohne Stefan Blank nichts anbrennen. Nacheinander bezwangen David Zentarra, Max Duchene und Christopher Zentarra den FFC Hagen 2 … weiterlesen

FFC Hagen in Bundesliga weiter auf Meisterkurs

Der FFC Hagen bleibt in der Federfußball-Bundesliga das Maß aller Dinge. Auch am dritten von vier Rundenspieltagen wahrte der amtierende deutsche Meister in der heimischen Käthe-Kollwitz-Sporthalle seine weiße Weste. Dabei bezwangen David Zentarra, Stefan Blank, Christopher Zentarra und Max Duchene … weiterlesen

Zwei Einzelranglistensiege für den FFC Hagen

Gut verkauft haben sich die Akeure aus Reihen des FFC Hagen beim Turnierwochenende in Münster. Bei der DFFB-Rangliste im Mixed-Doppel zog Christopher Zentarra an der Seite von Maria Zachou von CP Gifhorn ins Endspiel ein. Hier unterlag das Gespann knapp … weiterlesen

Doppeltriumph für Christopher Zentarra und Stefan Blank

Das erste DFFB-Doppelranglistenturnier der noch jungen Saison in der Sporthalle Wiesenstraße in Hagen-Hohenlimburg entschieden Christopher Zentarra und Stefan Blank vom FFC Hagen für sich. Auf dem Weg zum Gesamtsieg konnte das Duo im Anschluss an die Gruppenphase zunächst Matthis Brandwitte … weiterlesen

FFC Hagen geht dezimiert ins Turnierwochenende

Stefan Blank - Copyright Karsen-Thilo Raab

Das zweite Turnierwochenende in der noch jungen Saison steht für den FFC Hagen unter schwierigen Vorzeichen. Die Nationalspieler Kathrin und David Zentarra stehen coronabedingt nicht zur Verfügung. Damit kann der FFC am Samstag, 12. März, ab 10 Uhr in der … weiterlesen

Saisonstart mit fünf FFC-Mixed-Doppeln

Christina Freygang

Dem FFC Hagen obliegt es am kommenden Wochenende, den Start in die neue Federfußballsaison in der Vorhaller Karl-Adam-Sporthalle, Vossacker 19, auszurichten. Zum Auftakt am Samstag, 12. Februar, werden ab 10 Uhr insgesamt 14 Mixed-Doppel zum DFFB-Ranglistenwettbewerb erwartet. Wobei der Gastegeber … weiterlesen

Vereinsmeister 2021 nach siebeneinhalb Stunden ermittelt

Mehr als siebeneinhalb Stunden waren notwendig, um bei den zum zweiten Mal nach dem Davis-Cup-Prinzip ausgetragenen Vereinsmeisterschaften des FFC Hagen die diesjährigen Titelträger zu ermitteln. Dabei traten Teams bestehend aus je fünf Spielerinnen und Spielern, die nach verschiedenen Leistungsstärken aus … weiterlesen