Tag Archives: Gergő Horváth

Gleich drei FFC-Spieler im Doppel-Finale

Auch beim zweiten Ranglistenwettbewerb des Jahres heißt der Sieger David Zentarra. Nach dem Erfolg im Mixed-Doppel konnte sich der Ex-Europameister aus Reihen des FFC Hagen auch im Doppel an der Seite seines Bruders Christopher Zentarra durchsetzen. Dabei mussten die Zentarras im Endspiel in der Sporthalle Wiesenstraße in Hagen sich mächtig strecken, um Rekordnationalspieler Sven Walter vom TV Lipperode und ihren Mannschaftskollegen Gergő Horváth (FFC Hagen) in drei Sätzen mit 21:16, 22:24, 212:18 niederzuringen.

Sieger und Platzierte bei der Doppelrangliste.

Auf Platz 5 schob sich Florian Krick gemeinsam mit Thore Riepe von FF Haspe, während Kathrin Zentarra und Max Duchene Rang 9 erkämpften. Thomas Lam landete zusammen mit Jan Schumacher von FF Haspe auf einem guten zehnten Rang. Domenico Donnici und Kevin Gröger belegten den 12. Platz und die beiden Nachwuchstalente Mert-Malik Keskin und Yusuf-Can Keskin beendeten ihr allererstes Turnier auf Platz 15.

FFC Hagen beim Fußball-Hallenmasters

Hallenmaster 2024

Werbung für den Federfußball konnte der FFC Hagen mit einem Auftritt beim traditionellen Fußball-Hallenmasters in der Hagener Ischelandhalle betreiben. Mit dabei waren David Zentarra, Sven Walter, Gergő Horváth, Christopher Zentarra und Lucia Vittoria Donnici. Mit im Bild sind Marcel Rettke … weiterlesen

Stadt Hagen ehrt beste FFC-Federfußballer

Mit dem nunmehr 25. Neujahrsempfang in der Stadthalle wurde das Sportjahr in Hagen eingeläutet. Im Mittelpunkt standen dabei einmal mehr die Ehrungen für die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler des vergangenen Jahres. Dabei rückten auch wieder eine Reihe von Spielern des … weiterlesen

Meisterschafts- und Aufstiegsjubel beim FFC Hagen

Zum nunmehr 21. Mal sicherten sich die Federfußballer des FFC Hagen die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft – und dies in nie dagewesener Dominanz. Ungeschlagen und ohne Satzverlust setzte sich der Rekordmeister um David Zentarra, Christopher Zentarra, Gergő Horváth und Max Duchene beim … weiterlesen

Rüsseler und Zentarra im Mini-Feld ganz vorne

Das dritte und letzte DFFB-Ranglistenturnier der Saison im Mixed-Doppel in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen ist ein wenig zu einem Muster ohne Wert avanciert, da die Teilnehmerzahl erschreckend niedrig war. Nur sieben Doppel wollten wichtige Punkte für die Qaulifikation beziehungsweise die … weiterlesen

Doppelter Triumph für Christopher Zentarra

Die Sporthalle der Nikolaischule in Lippstadt erwies sich als perfektes Pflaster für Christopher Zentarra vom FFC Hagen. Bei der jeweils dritten und letzten DFFB-Rangliste im Einzel und Doppel, die als Qualifikationswettbewerbe für die Deutsche Federfußball-Meisterschaft am 11. und 12. November … weiterlesen

Federfußballer beenden die Sommerpause

Nach der ferienbedingten Pause steht in Lippstadt das erste Turnierwochenende der zweiten Jahreshälfte an. Als Besonderheit können dabei vom gastgebenden TV Lipperode sowohl im Einzel als auch im Doppel die beiden Franzosen Xavier Joudiou und Jeremy Godat begrüßt werden. Los … weiterlesen