Archiv des Autors: Karsten-Thilo Raab

Kushtrim Mekolli im Hafen der Ehe

Nach zehn Jahren „Probezeit“ gab Kushtrim Mekolli vom FFC Hagen am heutigen Freitag, 5. Juni, auf dem Standesamt in Kamen seiner langjährigen Lebensgefährtin Francesca Santoro das Jawort. Der Hagener ist seit 2015 für Europas ältesten Federfußballclub in der Bundesliga beziehungsweise 2. Bundesliga am Ball. 2015 erkämpfte er mit Platz 9 seine bislang beste Platzierung bei den deutschen Einzelmeisterschaften. Der FFC Hagen wünscht dem frisch vermählten Paar alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

Turnierwochenende in Münster Corona-bedingt abgesagt

Abgesagt - Copyright Karsten-Thilo Raab

Aufgrund der weiter bestehenden Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie hat der Deutsche Federfußballbund nach der  DFFB-Mixeddoppel- und Einzelrangliste im März in Hagen sowie dem Nationalmannschaftstraining Anfang April in Hagen nun auch die für den 25. April in Münster geplante DFFB-Mixeddoppel-Rangliste … weiterlesen

Siegeszug von Zentarra und Blank im Endspiel gestoppt

Kathrin Schlomm - Copyright Karsten-Thilo Raab

Christopher Zentarra und Stefan Blank vom FFC Hagen blieb zum Saisonauftakt in Lippstadt der ganz große Wurf verwehrt. Die amtierenden deutschen Doppelmeister zogen zwar ins Endspiel der deutschen Doppelrangliste ein, mussten sich hier aber 17:21 21:13 21:14 gegen Philip Kühne … weiterlesen

Vier FFC-Doppel beim Saisonauftakt in Lippstadt am Start

Christopher Zentarra - Copyright Karsten-Thilo Raab

Zum Saisonauftakt in Lippstadt entsendet der FFC Hagen gleich vier Doppel zum DFFB-Ranglistenwettbewerb am Samstag, 1 Februar, ab 10 Uhr. Als amtierende deutsche Meister in dieser Disziplin zählen Stefan Blank und Christopher Zentarra dabei gleich wieder zu den Topfavoriten. Karsten-Thilo … weiterlesen

Vereinsmeister 2019 nach neuem Modus ermittelt

Neue Wege ist der FFC Hagen bei den Vereinsmeisterschaften 2019 gegangen. Statt wie bisher im Einzel in verschiedenen Altersklassen wurden die neuen Titelträgfer in einem Mannschaftswettbewerb ermittelt. Wo bei die Zusammensetzung der Teams per Losentscheid aus verschiedenen Töpfen, die nach … weiterlesen

David Zentarra wieder Deutschlands bester Einzelspieler

Der herausragende deutsche Federfußballer des Jahres 2019 hat seine bemerkenswerte Leistung selber gekrönt: Bei den deutschen Einzelmeisterschaften in Wuppertal sicherte sich David Zentarra vom FFC Hagen den Titel im Einzel. Im Endspiel setzte er sich denkbar knapp gegen seinen jüngeren … weiterlesen

Drittes DM-Gold für Erfolgsduo Stefan Blank und Christopher Zentarra

Frei nach dem Motto „Alle guten Dinge sind drei“ unterstrichen Stefan Blank und Christopher Zentarra vom FFC Hagen bei den Deutschen Doppel-Meisterschaften im Sportzentrum Küllenhahn in Wuppertal einmal mehr, dass sie das derzeit konstanteste deutsche Doppel sind. Nach 2016 und … weiterlesen