Tag Archives: Käthe-Kollwitz-Sporthalle

Vier FFC-Doppel kämpfen um Ranglistenpunkte

Als Gastgeber des zweiten DFFB-Doppelranglistenturniers der Saison schickt der FFC Hagen am Samstag, 6. April, ab 10 Uhr in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle gleich vier Doppel ins Rennen. Vor allem die Brüder Christopher und David Zentarra dürften dabei um den Platz ganz oben auf dem Treppchen mitspielen. Mindestens einen Platz im Viertelfinale peilt auch Florian Krick (Bild) an der Seite von Andràs Malik vom TV Bühlertal an. Auch Kathrin Schlomm und Max Duchene haben durchaus die Runde der besten Acht im Blick, während der C-Jugendliche Yong-Kang Wong an der Seite von Routinier Olaf Völzmann vorwiegend Erfahrungen sammeln möchte.

Tags darauf steigt dann an gleicher Stelle ab 10 uhr der erste Rundenspieltag der Bundesliga und 2. Bundesliga. Gastgeber FFC Hagen ist dabei gleich mit vier Teams am Ball.

FFC Hagen richtet Premierenveranstaltung aus

Frida Varga - Copyright Karsten-Thilo Raab

Der erste Wettbewerb des Jahres 2019 ist zugleich eine Premiere: erstmals lädt der Deutsche Federfußballbund am Sonntag, 20. Januar, ab 11.30 Uhr zu einem Mixed-Doppel ein. Gastgeber in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen ist der FFC Hagen. Dabei schickt Europas ältester … weiterlesen

German Open avancieren zum größten Turnier in Europa

Die Vorbereitungen für die German Open im Federfußball, die vom 28. bis 30. Oktober 2017, vom FFC Hagen in der Käthe-Kollwitz-Halle in Hagen ausgetragen werden, laufen auf Hochtouren. Nach sechsjähriger Unterbrechung finden die internationalen deutschen Meisterschaften erstmals wieder statt. Dabei … weiterlesen