Tag Archives: Detlef Stegmann

FFC Hagen schickt sieben Starter ins DM-Rennen

Die letzten Titelkämpfe des Jahres steigen am Samstag, 21. November, in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle in Hagen. Dann nämlich richtet der FFC Hagen ab 10 Uhr die deutschen Einzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend sowie die deutschen Senioren-Meisterschaften der Altersklasse Ü35 im Einzel und Doppel aus.

Will bei der C-Jugend ganz vorne landen: Robin Weber vom FFC Hagen. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Will bei der C-Jugend ganz vorne landen: Robin Weber vom FFC Hagen. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Dabei vertreten gleich sieben Spielerinnen und Spieler die Farben des Gastgebers: Bei den jüngsten Startern, der männlichen C-Jugend, kämpfen die Brüder Robin und Calvin Weber um den DM-Titel. Bei der männlichen A-Jugend ist Arne Twer (Bild) am Ball. Seine Titelchancen dürften allerdings gering sein, da in dieser Altersklasse mit WM-Teilnehmer Torben Nass von Flying Feet Haspe auch der frisch gebackene deutsche Herrenmeister mit von der Partie ist.

Erstmals bei nationalen Titelkämpfe steht Marion Weber bei den Seniorinnen Ü35 auf dem Parkett. In dieser Altersklasse treten auch Detlev Stegmann, Uwe Walter und Karsten-Thilo Raab an. Wobei die beiden Letzteren bei der Medaillenvergabe ein gewichtiges Wort mitreden dürften. Allerdings scheint im Einzel der Titel fest vergeben: Turmhoher Favorit ist hier Ex-Nationalspieler Michael Streit von Chin Woo Bochum. Auch im Doppel gehen Uwe Walter und Karsten-Thilo Raab, die im Vorjahr DM-Zweite wurden, an den Start.

Zeitgleich reisen übrigens David Zentarra und Constantin Trimborn nach Frankreich. In Bracieux, einer 1.200-Seelen-Gemeinde im malerischen Loire-Tal, absolviert das Duo am Wochenende ein Trainingslager mit der französischen Nationalmannschaft.

Sarah Walter in Damenrangliste vorn

Ungewohnt spät sind die Federfußballer in ihre neue Saison gestartet. Beim ersten DFFB-Doppelranglistenturnier des Jahres gab es dann auch gleich eine kleine Überraschung. Nicht Vizeeuropameister David Zentarra vom gastgebenden FFC Hagen und Sven Walter vom TV Lipperode standen ganz oben … weiterlesen

FFC Hagen kürte seine Vereinsmeister

Zum Ende des Federfußballjahres ermittelt der FFC Hagen traditionell seine Vereinsmeister im Einzel und Doppel. Während sich Sarah Rüth in die Siegerliste der weiblichen A-Jugend eintrug, hatte Sarah Walter zum nunmehr sechsten Mal in Folge bei den Damen die Nase … weiterlesen

FFC Hagen startet mit sechs Teams in die neue Saison

Wenn am 15. Januar 2012 die neue Bundesligasaison mit einem Rundenspieltag in Bochum beginnt, geht der FFC Hagen gleich mit sechs Mannschaften in zwei Spielklassen an den Start. Das Gesicht der ersten Mannschaft hat sich nach dem Wechsel von Nationalspieler … weiterlesen