Tag Archives: Christopher Zentarra

Lippstadt patzt – Vorentscheidung im Titelrennen

Am dritten von vier Rundspieltagen in der Federfußball-Bundesliga ist wohl im Rennen um die deutsche Meisterschaft eine ganz wichtige Vorentscheidung gefallen. Denn der ärgste Verfolger von Spitzenreiter und Titelverteidiger FFC Hagen, der TV Lipperode, musste überraschend Federn lassen. Ausgerechnet im … weiterlesen

Wachablösung an der Spitze der Bundesliga abgeschmettert

Die Wachablösung an der Spitze der Federfußball-Bundesliga blieb aus. Der bis dato ungeschlagene TV Lipperode wusste kein Kapital daraus zu schlagen, dass Tabellenführer FFC Hagen nach einer Knieoperation auf den WM-Dritter David Zentarra verzichten musste. In einem engen Spiel kämpfte … weiterlesen

Zweiter Doppelerfolg für Loewen & Kowallik in Folge

Beim zweiten Federfußballturnier des Jahres um die deutsche Doppelrangliste in Bochum landeten Michael Kowallik und Oliver Loewen vom FFC Hagen ihren zweiten Sieg und bauten ihre Führung im Gesamtklassement aus. Im Anschluss an die Vorrunde hatte das Duo im Viertelfinale … weiterlesen

FFC Hagen zum Bundesligastart ungeschlagen

Zum Auftakt der neuen Spielzeit in der Federfußball-Bundesliga gaben sich die beiden großen Favoriten beim Rundenspieltag in Bochum keine Blöße. Sowohl der FFC Hagen als auch der TV Lipperode blieben als einzige Teams ungeschlagen. Im ersten Spiel des Jahres traf … weiterlesen

Loewen und Kowallik an Spitze der Rangliste

Die erste sportliche Entscheidung der jungen Federfußball-Saison fiel in Bochum. Dabei stand beim ersten DFFB-Doppelranglistenwettbewerb 2012 erstmals seit zwei Jahren nicht David Zentarra vom FFC Hagen ganz oben auf dem Treppchen. Gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Christopher musste er sich … weiterlesen

FFC Hagen startet mit sechs Teams in die neue Saison

Wenn am 15. Januar 2012 die neue Bundesligasaison mit einem Rundenspieltag in Bochum beginnt, geht der FFC Hagen gleich mit sechs Mannschaften in zwei Spielklassen an den Start. Das Gesicht der ersten Mannschaft hat sich nach dem Wechsel von Nationalspieler … weiterlesen

Vereinstitel hart umkämpft

Hart umkämpft waren die diesjährigen Vereinsmeisterschaften des FFC Hagen in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle. Gleichwohl konnten sechs von sieben Titelträgern ihre Titel im Einzel erfolgreich verteidigen. Bei den jüngsten Teilnehmern, der männlichen C-Jugend, wurde der amtierende deutsche Meister Arne Twer seiner Favoritenstellung … weiterlesen

Doppelter FFC-Triumph bei der Doppel-DM

Die Favoritenbürde lag klar auf ihren Schultern. Als Titelverteidiger und Erste in der deutschen Doppelrangliste galten David Zentarra und Sven Walter vom FFC Hagen bei den deutschen Doppelmeisterschaften im Federfußball in der Sporthalle Wiesenstraße in Hagen-Hohenlimburg als große Favoriten. Ein … weiterlesen