Einzel

David Zentarra entscheidet Einzelrangliste für sich

Im Sportzentrum Küllenhahn in Wuppertal ist die erste Entscheidung der neuen Federfußballsaison gefallen: Beim DFFB-Einzelranglistenturnier setzte sich Europameister David Zentarra vom FFC Hagen im Endspiel der Herren mit 2:1 Sätzen gegen den amtierenden deutschen Meister Torben Nass von Flying Feet … weiterlesen

FFC-Dutzend in Wuppertal am Start

Beim Start in die neue Federfußball-Saison am Sonntag, 14. Februar, in Wuppertal ist der FFC Hagen gleich mit einem Dutzend Spielerinnen und Spieler am Start. Wenn um 9.30 Uhr im Sportzentrum Küllenhahn, Küllenhaner Straße 130, das erste DFFB-Einzelranglistenturnier des Jahres 2016 startet, … weiterlesen

Krick & Zentarra-Brüder im DM-Viertelfinale gestoppt

Erstmals überhaupt in der Geschichte des deutschen Federfußballs fanden bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Herren in der Käthe-Kollwitz-Halle in Hagen die Halbfinals ohne Beteiligung des gastgebenden FFC Hagen statt: Europameister David Zentarra musste sich im Viertelfinale klar in zwei Sätzen … weiterlesen

FFC Hagen mit zwölf Aktiven bei der DM am Start

Am Samstag, 7. November, und Sonntag, 8. November, wird Hagen einmal mehr zum Mekka der besten deutschen Federfußballer. Dann nämlich richtet der FFC Hagen in der Käthe-Kollwitz-Halle die Deutschen Meisterschaften im Doppel sowie im Einzel bei den Damen und Herren … weiterlesen

Bruder-Duell beim Ranglistenfinale

Das zweite DFFB-Einzelranglistenturnier der Saison in Lippstadt endete mit einer Premiere: Erstmals kam es im Endspiel zu einem Bruderduell. In Abwesenheit des verletzten Philipp Münzner vom TV Lipperode ließ David Zentarra vom FFC Hagen von Beginn an keinen Zweifel daran … weiterlesen

Sarah Walter in Damenrangliste vorn

Ungewohnt spät sind die Federfußballer in ihre neue Saison gestartet. Beim ersten DFFB-Doppelranglistenturnier des Jahres gab es dann auch gleich eine kleine Überraschung. Nicht Vizeeuropameister David Zentarra vom gastgebenden FFC Hagen und Sven Walter vom TV Lipperode standen ganz oben … weiterlesen

Rückwärts-Salto beendet Einzel-DM

Fußball-Weltmeister Miroslav Klose lässt grüßen: Mit einem Rückwärtssalto aus dem Stand krönte Philipp Münzner vom TV Lipperode seinen famosen Auftritt sowie den überraschenden Ausgang der deutschen Einzel-Meisterschaften im Federfußball in der Käthe-Kollwitz-Halle in Hagen. Der WM- und EM-Teilnehmer hatte sich … weiterlesen