Tag Archives: Einzelrangiste

Vier Ranglistensiege für den FFC Hagen

Gleich viermal hatte der FFC Hagen beim DFFB-Ranglistenturnier in Lippstadt die Nase vorn. Bei den C-Jugendlichen trug sich Robin Weber in die Siegerliste ein und bei der B-Jugend Arne Twer, während bei den Damen einmal Sarah Walter die Lippstädterin Tanja Schlette auf Platz 2 verwies.

Bei den Herren konnte sich David Zentarra durchsetzen. Im Halbfinale hatte der Europameister klar mit 21:15, 21:14 gegen Philip Kühne von Flying Feet Haspe gesiegt, während sich Philipp Münzner vom TV Lipperode im zweiten Semifinale beim 17:21, 22:20, 21:11 Erfolg gegen seinen Vereins- und Mannschaftskollegen Sven Walter mächtig strecken musste. Im erwartet hart umkämpften Endspiel zweier Nationalspieler konnte sich schließlich David Zentarra mit 21:15, 17:21, 21:14 gegen Philipp Münzner durchsetzen.

Die vier besten Herren: (v.l.) Philipp Münzner, David Zentarra, Sven Walter und Philipp Kühne. (Foto: Uwe Walter)

Die vier besten Herren: (v.l.) Philipp Münzner, David Zentarra, Sven Walter und Philipp Kühne. (Foto: Uwe Walter)

Auf Rang 3 schob sich Sven Walter vor Philip Kühne. Platz 5 ging an Torben Nass von Flying Feet Haspe, der im abschließenden Platzierungsspiel mit 21:12, 21:13 Christopher Zentarra vom FFC Hagen auf Distanz hielt. Siebter wurde Florian Krick vom FFC Hagen vor Philipp Graefenstein vom TV Lipperode.

Grund zu jubeln hatte auch Franziska Oberlies von Flying Feet Haspe, die bei der weiblichen A-Jugend vor EM-Teilnehmerin Guilia-Isabella Pinnau triumphierte.

Siegten bei der B- und C-Jugend: Die Nachwuchstalente Arne Twer und Robin Weber. (Foto: Uwe Walter)

Siegten bei der B- und C-Jugend: Die Nachwuchstalente Arne Twer und Robin Weber. (Foto: Uwe Walter)