Tag Archives: DFFB-Rangliste

FFC-Starter - Copyright Karsten-Thilo Raab kl

Kathrin und David Zentarra zum Saisonauftakt auf Rang 3

Nur eine einzige, wenn gleich schmerzhafte Niederlage mussten Kathrin und David Zentarra zum Auftakt in die neue Saison beim DFFB-Ranglistenwettbewerb im Mixed-Doppel in der Vorhaller Karl-Adam-Sporthalle hinnehmen. Im Anschluss an die Gruppenphase hatten die amtierenden deutschen Vizemeister im Viertelfinale einen mühelosen 21:11, 21:6 Erfolg gegen Christina Freygang vom FFC Hagen und Matthis Brandwitte von der TG Münster gefeiert. Im anschließenden Halbfinale mussten sich die beiden Nationalspieler dann denkbar knapp mit 20:22, 19:21 gegen die späteren Gesamtsieger Maria Zachou von CP Gifhorn und Noah Wilke vom Cronenberger BC geschlagen geben.  Im Spiel um Platz 3 zeigte sich das Duo gut erholt vom Halbfinalaus und hielt Vanessa Deutschendorf und Tarik Kaufmann von CP Gifhorn ungefährdet mit 21:10, 21:11 auf Distanz.

Im Spiel um Platz 5 behaupteten sich Tanja Schlette und Kai Sauermann vom TV Lipperode mit 21:15, 21:14 gegen Christina Freygang vom FFC Hagen und Matthis Brandwitte von der TG Münster. Wobei Christina Freygang sich bei ihrem ersten offiziellen Wettbewerb überhaupt über einen tollen sechsten Rang freuen durfte. Rang 7 bekleideten Carolin Hildebrand und Felix Korn vom FFC Hagen nach einem 21:19, 21:13 im Platzierungsspiel gegen Jolin Tresp und Christoph Dieterich von Flying Feet Haspe. Krankheitsbedingt musste Sarah Rüsseler, die mit Sven Walter vim TV Lipperode an den Start gehen wollte, ebenso kurzfriastig passen wie die beiden Nachwuchstalente Lucia Vittoria Donnici und Rosario Kalthoff. – Foto Karsten-Thilo Raab